Raumbeobachtung

Aufgaben der Raumbeobachtung sind, die Bestandsaufnahme der räumlichen Entwicklung in Sachsen-Anhalt und das Aufzeigen von Entwicklungstendenzen.

Die Raumbeobachtung obliegt der obersten Landesentwicklungsbehörde.
Neben der Bestandsaufnahme macht die Raumordnungspolitik auf mögliche Irrwege und neue Entwicklungen aufmerksam.
Ein Schwerpunkt der Raumbeobachtung ist die Bevölkerungsentwicklung des Landes. Dazu liegen wertvolle Informationen zur gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklung der Bevölkerung sowie neueste Forschungsergebnisse vor.

 

Weitere Bestandsanalysen und Aussagen zu Entwicklungstendenzen:

  • Bevölkerungsentwicklung der Landkreise und kreisfreien Städte
    1990 - 2007 in Prozent (PDF; erstellt MLV, November 2008)
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Vela – der Radwege-Chatbot