Menu
menu

Aktuelles

dWiSta-​Tafel am Autobahnkreuz Rippachtal

Erfolgreicher Testbetrieb für Stauinformationssystem

Die Landesstraßenbaubehörde (LSBB) hat erfolgreich ein neues Verkehrsbeeinflussungssystem an Autobahnen getestet.

Kartenausschnitt mit Bauwerksdaten

Kartenapp zeigt Zustand von Brücken und Straßenbauwerken

In welchem Zustand Brücken, Unterführungen und andere Ingenieurbauwerke entlang Sachsen-​Anhalts Straßen sind, lässt sich jetzt im Internet abrufen

Willkommen auf den Seiten des Ministeriums für Landesentwicklung und Verkehr

Minister Thomas Webel

Das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr (kurz: MLV) ist eine der obersten Landesbehörden von Sachsen-Anhalt. Es befasst sich mit den Aufgabenfeldern Bauen und Stadtentwicklung, Demografie und Landesplanung, Verkehr und Logistik sowie Geoinformation.

Etwa 170 Angestellte und Beamte unterstützen Minister Thomas Webel (Foto) bei der Wahrnehmung seiner politischen Aufgaben. Staatssekretär Dr. Sebastian Putz ist der Verwaltungschef des Ministeriums. Der Sitz des MLV ist die Landeshauptstadt Magdeburg.

Mehr erfahren